Pen verstopft – Recherche

Herr Kunde fragt im Laden, ob etwas über Verstopfung des Pens bei Levemir bekannt wäre. Nein, nichts Besonderes wegen Levemir, aber ein paar Aussagen zum Verstopfen im Allgemeinen gäbe es schon. Mein Angebot zu einer spontanen Internetsuche im Laden wird gerne angenommen, bringt aber nichts Spezielles. Der Kunde ist weg, den Namen habe ich leider nicht, aber Geduld und suche noch einmal. Mein bester Fund ist „Novo Pen Echo -Verklumpung –> Kein Insulin„. Der Fund lässt den Schluss zu, es liegt am Levemir und einer Kombination der Verhältnisse. Und was ich schon als Allgemeines weitergegeben hatte, steht da auch: Zitat „Ich mache immer vor jedem Piks eine frische Nadel drauf und spritze 2 ie durch,danach entferne die Nadel in eine box.Ich lasse keine Nadel drauf,obwohl man mir im KH beigebracht hat ich kann die Nadel 3 mal verwenden und sollte sie drauf lassen…nix da ich wechsle sie jedes mal.Außerdem wird sie ja immer stumpfer und je stumpfer je mehr tut das meinen Sohn weh….lg manu. Zitatende.

Gruß an Herrn Kunde, wenn er das hier liest, und an alle, meldet euch mal.

Advertisements

Bitte hier einen Kommentar eintragen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s